Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2017/2018

Tamara & Maja Gombac

Klavier-Violoncello vom besten

So, 19.11.2017 15:00 Uhr

Tamara & Maja Gombac

Die beiden Schwestern Maja und Tamara Gombac besuchten renommierte Hochschulen wie das Mozarteum Salzburg, die Musikhochschule Hannover und die Musikakademie Laibach. Sie gehören zu den engagiertesten Musikern in Slowenien, sind Gewinnerinnen namhafter nationaler und internationaler Preise und sind als Solistinnen und Kammermusikerinnen in ganz Europa aufgetreten. Auf dem Programm: Mendelssohn, Beethoven, Dohnanyi, Respighi, Schumann.

Maja hat die auf dem Programm stehenden Stücke, wie folgt, beschrieben:

F. Mendelssohn (1809 - 1847): Lied ohne Worte für Violoncello und Klavier in D-dur

Das "Lied ohne Worte" wurde vom weltberühmten Cellisten Carlos Prieto als eines der exquisitesten Stücke, die der Komponist jemals für die Besetzuing geschrieben hat, bezeichnet.

L. van Beethoven (1770 - 1827): Sonate für Klavier & Violoncello G-dur, op. 5, Nr. 2

Beethoven schrieb dieses Stück am Anfang seiner Karriere in Wien. Er studierte bei Joseph Haydn und wollte sich sowohl als Komponist als auch als hervorragender Pianist darstellen. Dieses bemerkenswerte Stück ist von von Dramatik, Leichtigkeit und Freude.

E. von Dohnányi (1877 - 1960): Ruralia Hungarica für Violoncello und Klavier, op. 32d

Dieser ungarische Romantiker hat neben wundervollen Klavier- und Orchesterwerken unglaublich schöne Kammermusik geschrieben.

O. Respighi (1879 - 1936): Adagio con variazioni  

Das Adagio con variazioni des Neoromantikers Respighi  hat ein klassisches formales Konzept und ist extrem romantisch im Ausdruck. Respighi hat das Werk dem Cellisten Antonio Certani gewidmet, der ein Freund und Kammermusikpartner war.

R. Schumann (1810 - 1856): Fantasiestücke für Violoncello und Klavier, op. 73

Robert Schumann hat die Fantasiestücke für Violoncello und Klavier wahrscheinlich unter dem Einfluß von E.T.A. Hoffmanns Roman "Fantasiestücke in Callot´s Manier" geschrieben.



zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News