Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021

Opernkabarett "Alltagsg´schichten & Heiratssachen"

Highlights aus Oper & Operette, kabarettistisch, von und mit Birgitta Wetzl & Bettina Wechselberger, am Klavier: Heidrun Spörk-Mattuschka

So, 26.03.2017 15:00 Uhr

Opernkabarett

Die Idee des Programms „Alltagsg´schichten und Heiratssachen“ entstand 2009 bei einem beschwingten Teetratscherl der beiden Diven Bettina Wechselberger und Birgitta Wetzl. Gesagt – getan! Die Idee wurde auf Papier gebracht und in eine kabarettistische Form gegossen. 2010 fand die Premiere von „Alltagsg´schichten und Heiratssachen“ in Wildon/Stmk statt. Vom Publikum begeistert aufgenommen, wurde dieser klassische Abend der „anderen Art“ nun sehr erfolgreich im

steirischen Land zahlreich präsentiert. Dabei wurden die Diven erst von männlichen Pianisten begleitet. Die heimatlichen Grenzen überschritten sie dann allerdings mit Heidrun Spörk-Mattuschka, die das Damenensemble nun komplettiert! Dieses wagte sich ins Kärntnerland und sorgte dort abermals für Lachsalven und musikalischen Höchstgenuss, sowie auch in Niederösterreich.

Nun vom Erfolg verwöhnt, machten sich Bettina und Birgitta auf um eine Fortsetzung in Form des Programmes Numero zwei „Eine Diva bleibt selten allein“ zu präsentieren. Im Jänner 2015 ging in Hermagor/Ktn. die Uraufführung über die Bühne. Wir hoffen abermals auf einen durchschlagenden Erfolg bei unserem Publikum!



zurück zur übersicht

News