Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021

Ensemble Affinità: Souvenirs d´Europe

Elisabeth Baumer, Barockoboe, Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba, Takashi Watanabe, Cembalo

So, 09.12.2012 15:00 Uhr

Ensemble Affinità: Souvenirs d´Europe

Barocke Sonaten und Suiten aus ganz Europa von J. S. Bach, F. Couperin J. D. Heinichen, J. H. Roman und G. Sammartini sind ein exklusives und apartes Programm, das nicht alltäglich zu hören ist. Das Ensemble Affinità wurde von der in Wien lebenden Oboistin Elisabeth Baumer gegründet. Es besteht aus internationalen Musikerfreunden, die auf historischen Instrumenten bzw. Kopien spielen, sich an den führenden Musikhochschulen Europas auf Alte Musik spezialisiert haben und sehr aktiv in namhaften Barockorchestern und Kammermusikformationen der Szene tätig sind. Je nach Programm variiert die Besetzung des Ensembles. Neben Einladungen bei namhaften Festivals wie der Styriarte tritt Affinità auch selbst als Veranstalterin einer eigenen Konzertreihe auf; seit der Saison 2011/12 bespielt das Ensemble mit der Reihe „Affinità im Achten" verschiedene Orte im Wiener Bezirk Josefstadt. Elisabeth Baumer hat sich als Oboistin international einen Namen gemacht und kann auf zahlreiche CD-Einspielungen, u. a. mit Nikolaus Harnoncourt und Claudio Abbado hinweisen.

www.affinita.at

 

 

 



zurück zur übersicht

News