Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021/2022

Musikalische Impressionen von Deutschland bis Spanien

Trio Voyage - Claire Quezel, Violine, Nikolaus Böhm, Violoncello, Katharina Mayer, Klavier

So, 21.10.2012 11:00 Uhr

Musikalische Impressionen von Deutschland bis Spanien

Geige, Violoncello, Klavier - in dieser klassischen Kombination musiziert das Trio Voyage seit seiner Gründung im Herbst 2010 und kann trotz dieser relativ kurzen Zeit bereits auf beachtliche musikalische Erfolge verweisen. Im Dezember 2011 gewann es beim österr. Wettbewerb „Gradus ad Parnassu" als bestes Ensemble der Steiermark den 2. Preis, eine Woche später wurde es beim Martha-Debelli-Stipendienwettbewerb ebenfalls mit einem 2. Preis ausgezeichnet. Ein weiterer Höhepunkt folgte im April 2012, als dem Trio das mit 6.000 Euro dotierte Stipendium der steirischen Bauwirtschaft verliehen wurde. Das charismatische Ensemble, das bereits in Frankreich, Italien, Portugal und Deutschland musizierte, studiert derzeit an der Kunstuniversität Graz. Auf Schloss Albeck erwartet das Publikum ein spannender musikalischer Streifzug von Beethoven bis zur Spätromantik: Beethoven, Gassenhauertrio"op.11, Brahms, Trio c-moll op.101, Turina, 2. Klaviertrio op.76, Lalo, Klaviertrio op.7

 



zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News