Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021

Auf den Spuren der Zigeuner und deren Einfluß auf die klassische Musik

Duo Appassionata: Isabel Steinbach, Violine, Pervez Mody, Klavier

So, 11.10.2009 11:00 Uhr

Auf den Spuren der Zigeuner und deren Einfluß auf die klassische Musik

An sich existiert der Begriff "Zigeunermusik" als solcher nicht. Es sind vielmehr die landestypischen ursprünglichen Melodien, die das Nomadenvolk der Sinti und Roma mit der ihrer unnachahmlichen Leidenschaft und Wehmut aufgreift und zu dem macht, was heute zum Inbegriff der Zigeunermusik geworden ist. Mit ungebremster Spielfreude und bravouröser Technik nimmt das Duo Appassionata Isabel Steinbach, Violine, Pervez Mody, Klavier, welches schon im vergangenen Jahr auf Schloss Sirnitz ein begeistertes Publikum fand, seine Zuhörer mit auf einen Streifzug durch verschiedene Länder und erläutert die Impulse, die große Komponisten wie unter anderem Ravel oder Sarasate aus den traditionellen Melodien geschöpft haben und daraus beachtliche künstlerische Werke erschufen. www.pervez-mody.com; www.duo-appassionata.de

 



Anhang downloaden Zu diesem Konzert ist ein Programmheft verfügbar:
Programm downloaden (91011__15_UHR__DUO_APPASSIONATA_PROGRAMMZETTEL » 345,00 KB)

zurück zur übersicht

News