Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021

Kammermusik par éxcéllence

Ádám Jávorkai, Violoncello, Clara Biermasz, Klavier

So, 28.06.2009 15:00 Uhr

Kammermusik par éxcéllence

Ádám Jávorkai und Clara Biermasz haben einander 2005 in Budapest kennengelernt. Seitdem sind sie ( nicht nur ) auf der Bühne ein Duo. Sie erhielten Kammermusikunterricht an der Budapester Franz Liszt Akademie und an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. 2008 gewannen sie beim internationalen Wettbewerb Premio Citta di Padova sowohl den 1. Preis in der Kategorie Kammermusik als auch den Primo Premio Assoluto-Preis, den 1. Preis über alle Kategorien. Bei diesem Wettbewerb wurden 211 Teilnehmer selektiert. In diesem Jahr erhielten sie auch den 3. Preis beim internationalen Kammermusik Wettbewerb in Thessaloniki, Griechenland und waren Finalisten beim internationalen Kammermusikwett-bewerb Almere, Niederlande. Das Duo konzertierte in Österreich, den Niederlanden, Italien und Ungarn. Ádám gastierte u.a. mit grossem Erfolg im Wiener Konzerthaus, Palais Schönburg, Berliner Konzerthaus, Opera City Tokio und Peking.



Anhang downloaden Zu diesem Konzert ist ein Programmheft verfügbar:
Programm downloaden (DOT » 337,50 KB)

zurück zur übersicht

News