Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2022

"Welch´ ein schauersüßer Zauber"

Frühlingsmatinée Tatjana Prybura, Sopran, Tatiana Vassilieva, Klavier

So, 03.04.2022 15:00 Uhr



"Welch ein schauersüßer Zauber! Winter wandelt sich in Maie, Schnee verwandelt sich in Blüten, und Dein Herz, es liebt aufs Neue" - Heinrich Heine "Neuer Frühling".

Lassen Sie sich entführen in die zauberhafte Welt der musikalischen Frühlingsträume mit ausgewählten Werken aus der Welt von Oper, Operette und Ballett, gesungen und gespielt von Tatjana Prybura, Sopran, und Tatjana Vassilieva, Klavier.

Tatjana Prybura, geboren in Kiew, Ausbildung an der staatlichen Gliere Akademie in Kiew und an der Stuttgarter Musikuniversität. Erste Engagements als Sopranistin führten sie an die Staatsoper in Stuttgart und das Wilhelm-Theater Stuttgart. Seit 2012 festes Mitglied des Chores am Stadttheater Klagenfurt. Die russisch-US-amerikanische Pianistin Tatiana Vassilieva verfolgt eine vielfältige Karriere als Korrepetitorin, Kammermusikerin und Solistin. Seit 2018 ist sie als Korrepetitorin am Stadttheater Klagenfurt tätig und hat auch in zahlreichen Häusern in den USA sowie in Kanada gearbeitet.

220403  15 Uhr  Tatiana Vassilieva 500
Tatiana Vassilieva

 



Anhang downloaden Zu diesem Konzert ist ein Programmheft verfügbar:
Programm downloaden (DOC » 1,97 MB)

zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News