Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021/2022

verhåckert

Musikkabarett von mamabeda in deutscher Sprache nach Texten von Wilhelm Rudnigger, Peter Rossegger und überlieferten Volksliedern

So, 25.04.2021 15:00 Uhr

verhåckert

„verhåckert“ erzählt die Geschichte des Jungen Valentin Blendenbauer. Dieser verliebt sich unsterblich in das „Diandl im Hütterl übern Bacherl beim Bam“. Auf die alles entscheidende Frage: „Derf i’s Dirndle liabn“ muss er sich bis zum Herrgott durchschlagen von dem er die erlösende Antwort bekommt: „Wegan Biabal haun i’s Diandle gmocht!“ Die Musiker von mamabeda interpretieren alte Volkslieder und Gedichte wie es Queen, James Brown ß oder Coldplay gemacht hätten.

Regie: Thomas Toppler, Dramaturgie: Marko Zeiler
Gesang, Gitarre: Marko Zeiler
Steirische Harmonika, Gesang: Johannes Kölbl
Kontrabass, Gesang: Maximilian Ranzinger
Schlagzeug, Gesang: Hans-Peter Kirbisser

150426  15 Uhr  Mamabeda Presse2 500



zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News