Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021

Peter Turrini: „C‘est la vie“ - eine Revue

Leseaufführung mit Musik

So, 16.10.2016 11:00 Uhr

Peter Turrini: „C‘est la vie“ - eine Revue

Diese biografische Revue setzt sich aus verschiedensten Textsorten aus dem Leben des Theaterdichters Turrini zusammen, aus Texten, Gedichten, Tagebuchstellen, Briefauszügen, Passagen aus Gesprächen. Wahrscheinlich die schmerzhafteste Parabel auf ein Künstlerleben, die Turrini je geschrieben hat. Der Höllenritt eines Künstlers zwischen Triumph und Niederlage, Euphorie und Depression, Demütigung und Glückseligkeit. „Man sollte nicht dem Irrtum verfallen, dem Dichter Peter Turrini alles über den Dichter Peter Turrini zu glauben. Seine Sätze sind nicht immer ganz wahr, mitunter übertrieben, oftmals dramatisch, aber eines sind sie ganz gewiss: sie sind immer wahrhaftig.“ (Silke Hassler)

Peter Raab und Gerhard Lehner haben sich dieses neueste Stück Peter Turrinis (Uraufführung 2014 Theater in der Josefstadt) als Lese-Aufführung mit Musik erarbeitet. Gerhard Lehner -  Bassklarinette, Peter Raab - Symphonetta

 



zurück zur übersicht

News