Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2020

Doppelsextett Velden - einmal anders!

Chorkonzert, Texte: Dagmar Sickl

So, 21.04.2013 11:00 Uhr

Doppelsextett Velden - einmal anders!

Das Doppelsextett Velden ist zwar dem traditionellen Kärntnerlied sehr verbunden, trotzdem aber sehr offen für kreative, neue Wege und modernes Repertoire. So gelangen immer wieder auch Spirituals, Gospels und sogar Popsongs, die teilweise mit Performance-Künstlern in speziellen Workshops erarbeitet werden, zur Aufführung. Die Sängerinnen und Sänger des Doppelsextetts Velden haben große Freude daran, bekannte Songs chorisch neu zu interpretieren und sich so ihrem Publikum EINMAL ANDERS zu präsentieren. Moderne Interpretationen von bekannten alten Kärntner Liedern „als Tüpfelchen auf dem I" überraschen und machen Sänger/innen und Publikum gleichermaßen Spaß. Erklärtes Ziel des Chores ist es, das Publikum zu erreichen, den Funken überspringen zu lassen, Emotionen auszulösen, und dabei auch gemeinsam Spaß zu haben! Kongeniale Texte dazu liest Dagmar Sickl.

www.doppelsextett-velden.at

 



zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News