Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021/2022

Frauen komponieren - Mozarts Zeitgenossinnen

Andrea Schwab, Mezzosopran und Asako Hosoki, Klavier

So, 25.03.2012 11:00 Uhr

Frauen komponieren - Mozarts Zeitgenossinnen

Seit 2005 ist das Projekt „Frauen komponieren" der künstlerische Schwerpunkt der Mezzosopranistin Andrea Schwab (geb. in Wien) und der Pianistin Asako Hosoki (geb. in Tokio). Beide Künstlerinnen genossen eine hervorragende Ausbildung - Andrea Schwab an der Musikuniversität Wien, Asako Hosoki an der Musikuniversität Frankfurt und Wien. Keine Geringeren als Norman Shetler und Alexander Jenner zählen zu ihren Lehrern. Durch zahlreiche Konzerte im In- und Ausland wurde die erfolgreiche Konzertreihe bekannt. Den Künstlerinnen ist es ein Anliegen, Werke von Komponistinnen aus verschiedenen Epochen vorzustellen. Das Programm auf Albeck wird Mozarts Zeitgenossinnen (Marianna Martines, Maria Theresia Paradis, Josepha Auernhammer, Sophia Westenholz, u.a.) gewidmet sein. Andrea Schwab moderiert auch das Konzert selbst.


zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News