Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021

Mozart in Italien

Gesangsmatinée Elisabeth Kallos, am Klavier: Apostolos Kallos

So, 06.09.2009 11:00 Uhr

Mozart in Italien

Auf dem Programm stehen Kompositionen, die vor oder während der Zeit Mozarts nicht nur sein eigenes Schaffen, sondern auch das seiner Zeitgenossen entscheidend geprägt haben. Die Arien, als "arie antiche" zusammengefasst, waren zur Zeit Mozarts bekannt und beliebt. Stilelemente daraus sind in Mozarts Musik weiterverarbeitet worden. Die Kärntnerin Elisabeth Kallos studierte Gesang und Kunst u. a. am Brucknerkonservatorium Linz. Zahlreiche Konzerte und Bühnenengagements im In- und ausland. Der Grieche Apostolos Kallos (Klavier und Chordirigieren am Mozarteum Salzburg) konzertierte in Deutschland, England und Österreich (Bachchor Salzburg, Salzburger Festspiele u. a.),u. a. Unterrichts- und Seminartätigkeit an der Carinthischen Musikakademie.

 



zurück zur übersicht

News