Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Albecker Schloßkonzerte 2021/2022

"All that Jazz in Classic". Sándor Rigó, Saxophon, Christina Leeb-Grill, Klavier

Originalkompositionen für Sax & Piano von Erwin Schulhoff, George Gershwin, Nikolai Kapustin, Paul Bonneau, Jean Matitia, Philippe Geiss und Takashi Yoshimatsu

So, 27.06.2021 11:00 Uhr



So, 27.06., 11 h: "All that Jazz in Classic" - Originalkompositionen für Sax & Piano von Erwin Schulhoff, George Gershwin, Nikolai Kapustin, Paul Bonneau, Jean Matitia, Philippe Geiss und Takashi Yoshimatsu.

Das Saxophon als klassisches Instrument ist wenig bekannt, obwohl sich bereits Hector Berlioz, Georges Bizet oder Claude Debussy von dem 1846 erfundenen Instrument begeistert zeigten. Sándor Rigó und Christina Leeb-Grill bestellen dieses wenig beackerte musikalische Feld mit Hingabe, stoßen dabei auf Unerhörtes und unverdientermaßen Vergessenes und erweitern unser Verständnis von klassischer Musik. Dabei bieten die MusikerInnen ausschließlich Originalkompositionen dar und verzichten auf Bearbeitungen. Denn nur so erschließen sich die typischen Eigenschaften dieses Instruments, nur so entstehen authentische Bilder. In ihrem aktuellen Programm „All that Jazz in Classic“ präsentieren sie Werke klassischer Komponisten, die sich von der Musik des Jazz stark beeinflussen ließen. Das Ergebnis ist Musik auf kompositorisch höchstem Niveau,  beeindruckende Virtuosität, Rhythmen die ins Blut gehen, und die Lebensfreude pur der Jazzmusik.

Sándor Rigó und Christina Leeb-Grill treten seit 2006 gemeinsam im Duo auf und konzertierten bereits in Österreich, in Ungarn, in Italien (Mailand und Rom), in der Schweiz, sowie in den USA und in Kanada. 2008 spielten sie eine CD mit Werken von Pierre Max Dubois ein, 2020 eine CD mit dem Titel „America Latina“.

www.sandor-rigo.com , www.leeb-grill.info

200628  11 Uhr  Musica Latina Klein 500 1



zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News