Schloss Albeck, Aussenansicht Schloss Albeck Logo
 

 

Ausstellungen 2020

Die Kleine Hausgalerie

Zeitgenössische Künstler präsentieren sich

Sa, 03.03.2012 - Di, 01.01.2013

Die Kleine Hausgalerie

Sa, 3. März bis Fr, 30. März 2012

Vernissage: Sa. 3. März, 17 Uhr:

„Sinnfindung" - Anna Willmann: Ölbilder

_________________________________________________________________________________________

Sa, 31. März bis Fr, 27. April 2012


Ingrid Niedermayr: Ölbilder

http://www.ingrid.niedermayr.cc/

  

So, 6. bis Fr, 25. Mai 2012

Sonja Hollauf: „Landschaften – Draufsichten“

Vernissage: Sa, 5. Mai 2012, 19 Uhr

"Küste mit vorgelagerten Inseln", 65x65 cm, Acryl auf Karton , 2010

Die Landschaftsbilder sind als Kontext, ja als Ergänzung bzw. als Variante zu sonst üblichen Darstellungen als Ansichten von verschiedenen Landschaften gedacht. Durch die Überlegung, dieses Thema als Draufsicht darzustellen, sollen diese Arbeiten durch die andere Sichtweise einen eigenen Platz in der Malerei dieses Themas einnehmen. Bei dieser Art und Vielfalt von Landschaftenmalerei reichen die Assoziationsmöglichkeiten von z. B. Küsten, urbanen Räumen, Gebirgen, Wüsten, hin bis zu unerforschten, fremden Planeten. Ein Versuch mehr von Landschaftsfuturismus. Die Vielfarbigkeit und äußerst bunte Darstellung symbolisiert die Schönheit und Vielfaltigkeit unserer geliebten Natur.

http://www.sonjahollauf.com/

 

 

 

___________________________________________________________________________________

Sa, 26. Mai bis Fr, 29. Juni 2012


Hans Kraker: "Stilles Land" - Aquarelle


Vernissage: Sa, 26. Mai, 18 Uhr

______________________________________________________________________________________

Sa, 30. Juni bis Fr, 27. Juli 2012

Nike Nagy: Bilder

http://www.nagynike.com/

______________________________________________________________________________________

Sa, 28. Juli bis Fr, 24. August 2012

Charlotte Ottwald


 

_______________________________________________________________________________________

 

Sa, 25. August bis Fr, 21. September 2012


Karin Ganatschnig: Bilder


Vesta, die Göttin des Herdes, Acryl Mischtechnik

______________________________________________________________________________________

Sa, 20. Oktober bis Fr, 23. November 2012

Fotoausstellung Manfred Schusser "Blendwerke"


Sa, 20. Oktober, 18 Uhr:
Vernissage mit Lesung der 8 Kärntner Autorinnen

Warum Kärntner Autorinnen?
Weil Schreiben schon seit der Steinzeit eine Männerdomäne ist, und es Frauen auch heute noch schwer gelingt, in die Bestsellerlisten zu kommen, haben sich acht Kärntner Autorinnen zusammengeschlossen, um darauf aufmerksam zu machen, dass auch Frauen gut schreiben können. Sie wollen mit ihren Texten die Leser unterhalten, ihre Seele berühren, ihr Herz erreichen. Ihre Texte sollen aber auch zum Nachdenken anregen und Mut machen. Sie beleuchten die unterschiedlichsten Stationen eines Lebens. Die Kärntner Autorinnen bringen mit Worten lebendiges, gelebtes Leben zu Papier.

Wer steckt hinter den Kärntner Autorinnen?
Die Idee dazu stammt von der Autorin Karin Varch. Gemeinsam mit Susanne Bauschke vom Memoiren Verlag ging sie auf die Suche nach interessierten Mitstreiterinnen. Das Team der Kärntner Autorinnen besteht neben Karin Varch und Susanne Bauschke aus Waltraud Merl, Katharina Springer, Christine Ullreich, Annelies Liengitz, Susanna Lawson und Barbara Logar.

Acht Frauen haben ein gemeinsames Ziel:
Sie wollen nicht nur mit eigenständigen Publikationen unabhängig von einander den Buchmarkt bereichern, sondern jährlich gemeinsam eine hochwertige Anthologie auf den Buchmarkt bringen. Ihr Ziel ist es aber auch, zu Lesungen einzuladen und zu Lesungen eingeladen zu werden. Die erste Anthologie mit dem Titel „Einblick - Ausblick - Durchblick" war ein großer Erfolg. Das zweite gemeinsame Werk mit dem Titel „Blendwerk" wird seine Vorpremiere auf Schloss Albeck am 20.10.2012 um 19:00 Uhr erleben. Begleitet von einer Vernissage von Manfred Schusser werden die Texte erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Es sind überaus gelungene Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens dabei. Zum Teil heiter und witzig, zum Teil kritisch und tiefgehend. Aber allesamt aus dem Leben gegriffen und von hoher Qualität. Musikalisch begleitet werden die Kärntner Autorinnen an diesem Abend von dem Damen-Duo „einKlang" aus Zammelsberg.

www.kärntnerautorinnen.at

Sa, 24. November 2012 bis Di, 1. Jänner 2013

Susanne Damej: Veränderungen

Durch die reduzierte Wiedergabe der aus dem Naturraum entnommenen
Eindrücke verlieren diese ihre eigentliche Bedeutung.
Es entsteht eine Neudefinition - eine Verfremdung der Wirklichkeit

  


www.damej.at


 

_______________________________________________________________________________________



zurück zur übersicht

Konzerte

Ausstellungen

News